Das Dschungelbuch

In diesem Jahr hat die Theater-AG 3/4 das Musical „Das Dschungelbuch“ aufgeführt. Bei jeder der insgesamt sechs Aufführungen stieg die Spannung bei den Schauspielern bis kurz vor Beginn. Die letzten Kostüme wurden angezogen und die letzten Handgriffe auf der Bühne erledigt und dann ging der Vorhang auf. Die 90-minütige Vorstellung nahm die Zuschauer mit in den Dschungel, wo Mogli sein Wolfsrudel verließ, die Regeln des Urwalds lernte, sich auf einmal im Königreich von King Loui wiederfand und sich gegen Shere Kan behauptete. Natürlich zusammen mit seinen Freunden Baloo und Baghira. Kaa die Schlange half durch Hypnose und so mancher Zuschauer musste aufpassen nicht selbst hypnotisiert zu werden. Alle Schauspieler hatten eine Menge Spaß und konnten auf der Bühne zeigen, was die das ganze Jahr über geprobt hatten.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten bedanken. Danke für die tolle und zahlreiche Unterstützung. Durch die vielen helfenden Hände wurde das Theater ein voller Erfolg.

Related Posts

Warum bin ich heute so?

26. Februar 2024

Projektwoche und Fasching

23. Februar 2024

21. Januar 2024