Die Sitzwaben

Im Flur der Stadtschule Travemünde gibt es jetzt eine neue Sitzmöglichkeit. Es sind Sitzwaben. Sitzwaben sind wie Miniräume. Sie sind zum lesen, chillen und zum lernen da. Die Idee kommt aus der Schweiz, unsere Waben wurden aber in Berlin gebaut. Gekauft wurden Sie am 24.11.2020. Die Waben sind insgesamt 5,41m breit und 2,34m hoch. In die Sitzwaben passen nicht nur Kinder sondern auch Lehrer hinein.

Related Posts

Kunst am Zaum

27. September 2021

Stand up Paddeling

23. August 2021